Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Ehrenamtliche Organisationen–Übermittlung Unterlagen

 
Bekanntlich müssen alle Organisationen und Vereinigungen, die im Verzeichnis der ehrenamtlich tätigen Organisationen eingetragen sind, innerhalb 31. Mai eines jeden Jahres folgende Unterlagen an das Amt für Kabinetts-angelegenheiten, Landhaus 1, Crispistraße 3, 39100 Bozen übermitteln:
- Tätigkeitsbericht des abgelaufenen Jahres (der bei der Jahreshauptversammlung verlesen wird, inklusive Zusammenfassung der Einsätze, Übungen, Schulungen).

- eine Kopie des Jahresabschlusses (Abschlussrechnung).

Merke: Nachdem das Rechnungswesen der Freiwilligen Feuerwehren Südtirols gesetzlich geregelt ist (Haushaltsvoranschlag, Abschlussrechnung), muss hierbei nicht eigens der Vordruck des Amtes für Kabinettsangelegenheiten ausgefüllt werden. Es genügt vollkommen und ist am einfachsten, wenn dem Amt eine Kopie der Abschlussrechnung (ex Rechnungslegung) zugesandt wird.

- eine Aufstellung der Spendeneinnahmen mit Angabe der Spender, falls diese nicht anonym zu bleiben wünschen.

- Falls es zutrifft: Neu- bzw. Ersatzwahl einzelner Ausschussmitglieder oder des gesamten Ausschusses (in der Regel alle 5 Jahre – dies dürfte heuer bei den meisten Feuerwehren der Fall gewesen sein).

Achtung: Nachdem die Neuwahlmeldungen bereits an den Landesverband gemeldet worden sind, wird der Landesverband auch die Weiterleitung der entsprechenden Meldungen an das Amt für Kabinettsangelegenheiten vornehmen, so dass die Feuerwehren diesbezüglich nichts zu tun haben!!!

Wie aus dem Rundschreiben des Herrn Landeshauptmannes vom 20.04.2010 hervorgeht, ist heuer zusätzlich ein Fragebogen einzureichen, damit das Amt für Kabinetts-angelegenheiten überprüfen kann, ob die derzeitig eingetragenen Organisationen auch weiterhin die Voraussetzungen erfüllen, um im Landesverzeichnis der ehrenamtlich tätigen Organisationen zu verbleiben. Diese Überprüfung ist vom Landesgesetz Nr. 11/1993 vorgesehen und wird in periodischen Abständen durchgeführt.
Muster und Vorlage des Fragebogens sind auf dieser Internetseite unter „Formulare und Dateien“ → „Buchhaltung“ → „Volontariat-Spenden-Verkäufe“ gespeichert „Fragebogen- Muster.pdf“ und „Fragebogen.pdf“).
< Zurück zur Liste

 
 



 
 
© 2016 Landesverband der Freiwilligen Feuerwehren Südtirols www.lfvbz.it Impressum Cookies Sitemap Links
 
Brauereistraße 18 I-39018 Vilpian (BZ) Tel. +39 0471 / 55 21 11 Fax +39 0471 / 55 21 22
produced by Zeppelin Group - Internet Marketing