Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Lehrgang Funk- und Nachrichtendienst

 
Zielgruppe
Melder, Feuerwehrleute bei Fixstationen und Zentralen, Führungskräfte
Voraussetzungen
Funk Grundausbildung
Ziel
Eine gezielte Alarmierung und gute Kommunikation sind wichtige Voraussetzungen für den Einsatzerfolg. Der Lehrgangsteilnehmer lernt den Ablauf der Alarmierung, die Alarmpläne, die Verwendung von Karten, Feuerwehrplänen und Einsatzunterlagen, die Erstellung eines Kommunikations-planes sowie die Lageführung und Lagedarstellung bei größeren Schadenereignissen. Ein weiteres Ziel ist die Vermittlung der Grundzüge der Pressearbeit.
Inhalt
Alarmierungsablauf und Alarmpläne, Bevölkerungsinformationssystem, Feuerwehrpläne und Einsatzunterlagen, Kartenkunde, Kommunikationsplan, Lageführung und Lagedarstellung, Pressearbeit
Dauer des Lehrgangs
3 Tage
Ausbilder
Ausbilder der Landesfeuerwehrschule
 
< Zurück zur Liste

Sirenensignale
 
Feuerwehren im Einsatz
Georeferenzierte Karte  
Feuerwehrdienst in Südtirol  
Aktuelles & News  
Feuerwehrzeitung  
Downloads  
Brandschutzbeauftragte
Informationen  
Kurse & Veranstaltungen
 
Links
 
Split Payment / Sonstiges
 
Kurse & Veranstaltungen
 
  Brandschutzkurse
  Feuerwehrlehrgänge
  Feuerwehrtage
  Leistungsbewerbe/Abzeichen
  Sonstige Veranstaltungen
Alle Veranstaltungen im Überblick
 
 



 
 
© 2016 Landesverband der Freiwilligen Feuerwehren Südtirols www.lfvbz.it Impressum Cookies Sitemap Links
 
Brauereistraße 18 I-39018 Vilpian (BZ) Tel. +39 0471 / 55 21 11 Fax +39 0471 / 55 21 22
produced by Zeppelin Group - Internet Marketing