Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Schulung Absturzsicherung

 
Zielgruppe
Alle aktiven Feuerwehrmitglieder
Voraussetzungen
Grundlehrgang Brandeinsatz, Grundlehrgang Technischer Einsatz
Ziel
Absturzunfälle machen zwar „nur“ 3% der Unfälle im Feuerwehrdienst aus, jedoch meist mit schwerwiegenden Folgen für die Betroffenen. Die Feuerwehrleute halten sich bei Einsätzen und Übungen sehr oft in absturzgefährdeten Bereichen auf, aus diesem Grund lernen sie bei dieser Schulung die verschiedenen Sicherungsmöglichkeiten in gefährdeten Bereichen mit den unterschiedlichsten Hilfsmitteln sowie auch die Einsatzgrenzen kennen. Mit Abschluss des Lehrganges sollen die Teilnehmer sowohl Selbstsicherung und Selbstrettung beherrschen als auch das Sichern der KameradInnen.
Inhalt
Begriffsbestimmung, verschiedene Absturzsicherungsgeräte, Knotenkunde, Vorgehensweise bei Übungen und Einsätzen.
Bei den praktischen Übungen kann das Gelernte dann in die Tat umgesetzt werden.
Dauer des Lehrgangs
1 Tag
 
Schulung Absturzsicherung
< Zurück zur Liste

Sirenensignale
 
Feuerwehren im Einsatz
Georeferenzierte Karte  
Feuerwehrdienst in Südtirol  
Aktuelles & News  
Feuerwehrzeitung  
Downloads  
Brandschutzbeauftragte
Informationen  
Kurse & Veranstaltungen
 
Links
 
Split Payment / Sonstiges
 
Kurse & Veranstaltungen
 
  Brandschutzkurse
  Feuerwehrlehrgänge
  Feuerwehrtage
  Leistungsbewerbe/Abzeichen
  Sonstige Veranstaltungen
Alle Veranstaltungen im Überblick
 
 



 
 
© 2016 Landesverband der Freiwilligen Feuerwehren Südtirols www.lfvbz.it Impressum Cookies Sitemap Links
 
Brauereistraße 18 I-39018 Vilpian (BZ) Tel. +39 0471 / 55 21 11 Fax +39 0471 / 55 21 22
produced by Zeppelin Group - Internet Marketing