Skimeisterschaften des Nationalen Italienischen Zivilschutzes

Die 16. Skimeisterschaften des Nationalen Italienischen Zivilschutzes finden von Montag, 28. Januar bis Samstag, 2. Februar 2019 in Südtirol statt.

Teilnehmen können lt. Reglement bis zu 120 Teilnehmer pro Region oder Autonome Provinz. Es finden Rennen in den Disziplinen Riesentorlauf, Snowboard, Skitour und Langlaufen statt. Die Teilnahmegebühr pro Person beträgt 30,00 Euro.

Interessierte Damen und Herren, welche an den Rennen teilnehmen möchten, können sich über ihren jeweiligen Verein, in dem sie Mitglied sind, oder direkt über die Sportgruppe der Berufsfeuerwehr Bozen anmelden. (Siehe Link unten) . Aus organisatorischen Gründen ist die  Anmeldunginnerhalb Freitag, 4. Jänner 2019 durchzuführen und eine Kopie der Anmeldung und Überweisungsbestätigung an die Sportgruppe der Berufsfeuerwehr Bozen zu schicken (info(at)sport-bf.org).

Datum:
Organisator: Zivilschutz
Veranstaltungsort: Skigebiet Kronplatz

Mitfahrgelegenheit

Zur Zeit werden keine Mitfahrgelegenheiten angeboten.